Ausgabe

Militär & Geschichte 02/19

Monte Cassino

Österreich in der Wehrmacht

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 02/19

KOLUMNE

Beweglich und variabel

Warum Napoleon 1809 bei Regensburg seinen Gegnern weit voraus war

PANORAMA

Wussten Sie, dass ..., Die historische Zahl, Zitate

TITEL

Sturm auf den Trümmerberg

Am Fuße des Monte Cassino tobte 1944 ein Kampf, der über die Zerstörung des Klosters weit hinausging – und zu den blutigsten Schlachten des Krieges zählt

WAFFEN & TECHNIK

Der Kraftakt

Um 1916: Fotostrecke vom mühsamen Aufbau einer mobilen Haubitze M.16

Der beste Freund des Infanteristen

Von 1917 bis heute: Die vielfältige Entwicklung der Schützenpanzer

MENSCHEN & SCHICKSALE

Ein Leben lang unbesiegt

Wie der Markgraf von Baden-Baden Europa vor den Osmanen rettete

Karriere in zwei Diktaturen

Was den Wehrmachtoffizier Wilhelm Adam von Stalingrad zur NVA trieb

KRIEGE & SCHLACHTEN

Wendepunkt im Osten

So schafften die Mittelmächte 1915 den Frontdurchbruch bei Gorlice-Tarnów

Stalins letzter Sieg

August 1945: So verlief die späte Großoffensive der Roten Armee gegen Japan

Rettung in letzter Minute

Kowel 1944: Die letzte erfolgreiche Kesselschlacht an der Ostfront

DOKUMENT

Am weißen Jahrgang vorbei

Einberufungsbescheid: 1957 kamen die ersten Wehrpflichtigen zum „Bund“

SPEZIAL

Zeugen der „Erbfeindschaft“

Ein Museum in den Ardennen blickt auf drei deutsch-französische Kriege

NEU AM KIOSK

Clausewitz Heft 1/2019

Was die aktuelle Ausgabe unseres Schwester-Magazins zu bieten hat

VERBÄNDE & EINHEITEN

„Unglaublich, was diese Burschen leisten“

45. Infanterie-Division: Als die Österreicher zur deutschen Wehrmacht stießen

SERVICE

Bücher, Ausstellungen, Militärhistorisches Stichwort

Vom Kriegsalltag des Kaisers bis zum Ende des „Prager Frühlings“

EINST & JETZT

Mahnmal des Friedens

1947 flanierten australische Soldaten durch Hiroshima

Rubriken

Vorschau, Impressum